Shows & Naturetainment Präsentationen

Aktuell sind fünf Präsentationen im Angebot mit unterschiedlicher Länge und zu verschiedenen Themen. Sie richten sich nicht an ein Fachpublikum sondern an alle, die draussen unterwegs sind oder Neues kennenlernen wollen. Sämtliche Präsentationen sind auch für Kinder geeignet. Zudem ist eine Präsentation speziell für Schulklassen konzipiert worden.

Alle Präsentationen werden von Fotograf und Filmer Bähram Alagheband live gehalten. Einzelne Präsentationen werden ausserdem auf Wunsch zusammen mit der Oltner Biologin Katrin Luder durchgeführt (als Duo „Käfer und kundig“) und sind entsprechend vermerkt. Kosten pro Präsentation auf Anfrage.

Vor Ort benötigt werden ein Beamer und eine Leinwand. Je nach Grösse des Raums ist eine Lautsprecheranlage inklusive Mikrofon nötig sein, ist aber nicht zwingend.


Streifzug durch die Schweizer Insektenwelt

Welches sind die grössten Insekten der Schweiz? Hirschkäfer-Männchen die mit vollem Einsatz um ein Weibchen kämpfen oder eine grosse Wespe mit einem überdimensionalen Stachel, der für Menschen ungefährlich ist. Oder wie sieht das aus, wenn Ameisen sich Blattläuse als Haustiere halten und diese melken? Videos und Foto zeigen, was die ganz kleinen und ganz grossen Insekten der Schweiz alles drauf haben. Dieser Vortrag beinhaltet jeweils auch einen Blick in die eigene Region (auf Wunsch Auftrittsort oder Wunschort des Auftragsgebers) und welche Insekten dort zu finden sind.

Dauer: 1h 30min (inkl 15 min Pause)


Bling Bling

Farbige Krabbeltiere gibt’s vor allem im Dschungel? Stimmt nicht. Smaragdgrüne Käfer aus dem Solothurner Mittelland oder Walliser Wespen, so farbig wie ein Regenbogen: Die Schweiz hat viel mehr zu bieten als das Auge auf den ersten Blick sieht. «Bling-Bling» zeigt alles was glitzert, leuchtet und auf sechs Beinen durch die Schweiz krabbelt. Gezeigt werden Bilder und Videos aus der ganzen Schweiz.

Dauer: 1h 30min (inkl 15 min Pause)
Mögliche Besetzung: „Käfer und kundig“ mit Biologin Katrin Luder


Schullektion: Superhelden

Dieser Vortrag richtet sich explizit an Kinder der Primar- bzw. Unterstufe: Welche Superhelden kennen sie und was können diese? Für fast jede*n Superheld*in gibts es ein Schweizer Insekt, mit solchen Superkräften. Diese Insekten werden mit Fotos und Videos vorgestellt sowie auf spielerische und informativere Weise näher beschrieben. Die Lektion läuft interaktiv ab: Kinder werden aufgefordert, ihre Erlebnisse mit Insekten aktiv einzubringen.

Dauer: 45 Minuten


Insects and stories in Kürze

Dieser Vortrag beinhaltet jeweils auch einen Blick in die eigene Region (auf Wunsch Auftrittsort oder Wunschort des Auftragsgebers) und welche Insekten dort zu finden sind.

In diesem 30-minütigen Kurzvortrag gibt es in aller Kürze das Beste aus der Schweizer Insektenwelt zu sehen, inklusive passende Geschichten dazu.

Dauer: 30min
Mögliche Besetzung: „Käfer und kundig“ mit Biologin Katrin Luder


Lateinamerika: Schatzkammer der Insektenwelt

Auf dem lateinamerikanischen Kontinent befinden sich einige der grössten Insekten-Hotspots der Welt. Zwei Monate lang hat Bähram Alagheband im Jahr 2022 ausgewählte Orte in Costa Rica, Ecuador und Peru besucht – auf der Suche nach den schrägsten, gefährlichsten und schönsten Insekten: Schmetterlinge die sich mit Bäumen einen regelrechten Kampf liefern oder Ameisen die segeln können – der Urwald ist voll von unglaublichen Kreaturen.

Dauer: 1h 30min (inkl 15 min Pause)
Wichtig: Diese Präsentation ist in Produktion und wird ab Frühling 2023 verfügbar sein.